Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen
Alphorn Bläserin Manuela und Bläser Matthias

Alpenklänge im Park am Gleisdreieck

Manchmal, wenn man durch den Park geht ertönen für die Region sehr ungewöhnliche Klänge. Wenn also das Gefühl „der Berg ruft“ in einem aufsteigt, dann liegt es eventuell an der Alphornprobe von Manuela und Matthias. Beide sind schon erfahrene Posaunistin, bzw. Trompeter. „Das Alphorn ist nochmal eine besondere Herausforderung. Es besitzt weder Klappen, Züge noch Ventile und ist daher bezüglich der zu spielenden Töne auf die Naturtonreihe beschränkt.“ sagt Matthias.
Aber Manuela und Matthias arbeiten daran und üben fleißig im Park an einem schattigen Plätzchen.
Und wer weiß, vielleicht sind sie beim nächsten Parkfest mit einem Auftritt dabei.

Wer sich weiter informieren will findet Informationen auf www.alphorn.berlin und auf www.wikipedia.de

Mission News Theme by Compete Themes.